So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

STEPHAN GRAF VON BOTHMER
zu Gast beim Film+MusikFest 2017 der Murnau-Gesellschaft Bielefeld e.V.

So. 29.10.2017
17:00 Uhr

GRAF VON BOTHMER:
Die Liebe der Jeanne Ney
Liebesdrama

Konzert mit Live-Filmmusik und Film.

Im Rahmen des Film+MusikFests 2017 der Murnau-Gesellschaft Bielefeld e.V.

Nach dem Roman von Ilya Ehrenburg drehte G. W. Pabst diesen realistischen, im Momenten durchaus auch melodramatischen Film einer unerfüllten Liebe in Russland und Frankreich. In seiner suggestiven Bildsprache im Stil der "Russenfilme" führt er die Elemente des Expressionismus weiter. Damit blieb dieser spannungsvolle Film ein Außenseiter im UFA-Programm. Mit Fritz Rasp als Verkörperung des Bösen schlechthin ist dieser Film in der restaurierten Fassung eine Entdeckung!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer & das Live-Filmmusik-Orchestra

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleßwig-Holstein Musik Festival ebenso auf, die auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Film+MusikFest 2017
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld

www.murnaugesellschaft.de

Eintritt:

20,- Euro / 15,- Euro ermäßigt

Tickets:

Tourist Information
im Neuen Rathaus
Tel. 0521 - 51 69 99

Neue Westfälische
in allen Geschäftsstellen
Tel. 0521 - 555 444

Konticket
im Karstadt-Haus
Tel. 0521 - 66 100

Theater- u. Konzertkasse
Festivalpass und ›A Woman of Affairs‹
Tel. 0521 - 51 54 54

Der Kartenpreis setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an - am besten mit Telefonnummer.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.