So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Glossar

Stummfilme / Musiker

StummfilmKonzerte für das Bundesarchiv-Filmarchiv in der Urania

Filme aus dem alten Berlin
Das Bundesarchiv-Filmarchiv zeigt seltene Dokumentar- und Spielfilme

Mi, 17.02. 20.00 Uhr

Der Bauch von Berlin (1922-1930)

Stummfilme von 1922-1930: Der Bauch von Berlin (1922), Berlins Entwicklung – Bilder vom Werdegang einer Weltstadt (1921), Die Markthallen und Märkte (1930)

Live Musik: Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, E-Piano
Eintritt: 10,- €, ermäßigt 8,- € / inkl. kulinarisches Angebot / begrenzte Platzzahl.

Mi, 17.02. 22.00 Uhr

StummfilmKonzerte für das
Bundesarchiv-Filmarchiv in der Urania

Durchs Brandenburger Tor (1929)

inkl. kulinarisches Angebot / begrenzte Platzzahl.

Live Musik: Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, E-Piano
Eintritt: 10,- €, ermäßigt 8,- € / inkl. kulinarisches Angebot / begrenzte Platzzahl.

Karten:
Telefon: (030) 218 90 91
E-Mail: kontakt-(at)-urania-berlin.de

Veranstaltungsort:
Urania Berlin e.V.
An der Urania 17
10787 Berlin

Bundesarchiv-Filmarchiv
Urania Berlin

Weiteres Programm:

Sa, 13.02. 16.00 Uhr
Abends in Berlin (Filme 1934-1968)
Ein vergnügter Abend (1937), Berlin – mal ganz anders noch (1938), Onkel Theodor amüsiert sich (1934), Ein Abend an der Spree (1962), Großstadttypen (1938), Abends in Berlin (1942), Berlin für seine Gäste (1968).

Sa, 13.02. 19.00 Uhr
Die göttliche Jette (1937)

So, 14.02. 16.00 Uhr
Krach im Hinterhaus (1935)

So, 14.02. 19.00 Uhr
Krach im Vorderhaus (1941)

Mo, 15.02. 16.00 Uhr
Berlin – Gigant der Arbeit (1930er Jahre)

Di, 16.02. 16.00 Uhr
Das Veilchen vom Potsdamer Platz (1936)

Sa, 20.02. 16.00 Uhr
Zeitprobleme in Berlin (Filme 1918-1973)
Die Märzrevolten in Berlin (1919), Zeitprobleme – wie der Berliner Arbeiter wohnt (1930), Berliner Milieu – Ackerstraße (1973)
Eintritt (sofern nicht anders angegeben): 8,- €, ermäßigt 7,- €.

Änderungen vorbehalten!

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.