So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Filmmusik selber machen, Medien-Kompetenz

Workshops - Hands on

Stephan v. Bothmer ist ein international gefragter Dozent von Filmmusik-Workshops und Meisterkursen. Er hat Workshops für Kinder aus bildungsfernen Familien ebenso realisiert, wie Seminare und Meisterkurse für Instrumental- und Kompositions-Studenten an renommierten Universitäten von den Philippinen bis Kolumbien. Zuletzt an der Universität der Künste Berlin (UdK).

Zielgruppen:

Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Musikstudenten (Instrumentalisten / Komposition / Gesang)
konzertierende Musiker

Create you own score

In diesem Workshop werden erste eigene Erfahrungen mit Live-Filmmusik gemacht. Oft geht es erstmal darum, sich überhaupt zu trauen, zu einem Filmausschnitt zu spielen oder gar zu improvisieren. Aber jeder Klang verändert die Wahrnehmung eines Films. Aus dem Wechselspiel aus Ausprobieren und Reflektion entwickelt sich ein immer besseres Gefühl für filmmusikalische Prinzipien.

Zeitrahmen: normaler Workshop 90 Min. Der Workshop kann auch mit einer Aufführung enden, dann brauchen wir mind. 3 x 90 Minuten. Möglich sind auch Projekttage oder Projektwochen.

Improvisation

Stephan v. Bothmer gibt Workshops zur Improvisation - ganz ohne Film. Hier geht es vor allem darum, klassischen Musikern und Studenten einen weiteren, freieren Zugang zu Musik und zum Klang des eigenen Instrumentes zu eröffnen.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.