So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Infotainment, Medien-Kompetenz

Die Filmmusik-Show

Eine packende kurzweilige Show, die fasziniert und Einblick in die Geheimnisse moderner Filmmusik gewährt.

Das Publikum lernt, Filmmusik bewusst wahrzunehmen und erlebt, wie sie funktioniert – und warum. Tricks und Wirkung von Filmmusik moderner Filme in einer packenden und mitreißenden Show.

Bothmers Show unterteilt sich in 3 Phasen:

1. Filmmusik bewusst hören lernen.

2. Aus der Trickkiste des Filmkomponisten: Geheimnisse der Filmmusik, Tricks und Effekte.

3. Gemeinsam erkunden das Publikum und der Künstler eine moderne Filmkomposition (z.B. "Fünf Freunde 3" mit der Musik von Wolfram de Marco).

Welche Wirkungen werden erzielt? Wie wurde das gemacht? Warum funktioniert das überhaupt?

Das ganze ist kurzweilig, spannend und gar nicht schwer. Aber voller wunderbarer Erkenntnisse. Medienkompetenz in einer spannenden Show! Die Teilnehmer werden zukünftig jeden Kinofilm in einer erweiterten Dimension erleben.

Teilnehmerzahlen: 15 (Schulklasse) bis 400 (Konzertsaal).
Filmmusik-Show und StummfilmKonzert können im Doppel günstig gebucht werden.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.