So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Glossar

Stummfilme / Musiker

The Man Who Laughs/ Der Mann der lacht

[Paul Leni, USA 1928, mit Conrad Veidt]

England 1690: gerade aus dem Exil heimgekehrt um seinen jungen Sohn Gwynplaine zu sehen, wird der Adelige Lord Clancharlie von dem grausamen Königs James II hingerichtet. Zuvor muss er jedoch erfahren, dass der König den Meisterchirurgen Dr. Hardquannone beauftragt hat, Gwynplaine grausam zu entstellen: Ein künstlich geschaffenes andauerndes, irres Grinsen verurteilt ihn von nun an dazu, ewig über seinen törichten Vater zu lachen...

Die Hauptfigur in dieser Adaption des Romans von Victor Hugo diente wenige Jahre nach Erscheinen des Films als Vorbild für die Comicfigur des Jokers ("Batman").

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.