So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Glossar

Stummfilme / Musiker

Fräulein Piccolo

Ich möchte kein Mann sein

Komödien machen sich über das lustig, was im Ernst kein Thema sein kann, und darin liegt ihre anarchistische Qualität. Sehr beliebt sind im deutschen Kino Verwechslungskomödien, in denen sich Frauen als Männer verkleiden. Wenn sich dann diese verkleideten Frauen in Männer verlieben und ihre Liebe erwidert wird, ist das der Ausdruck eines schrägen Humors, der mit dem Tabu der Homosexualität und des Transvestismus kokettiert und für eine Verwirrung der Geschlechterverhältnisse sorgt. „Fräulein Piccolo“ und „Ich möchte kein Mann sein“ mit den immens populären Stars Dorrit Weixler und Ossi Oswalda sind zwei besonders schöne Beispiele dafür.

mehr

Filmbilder: Filmmuseum Berlin

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.