So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Glossar

Stummfilme / Musiker

Verlogene Moral

Hanns Kobe, D 1920/21

John ist der Erbe eines Bauernhofes. Seine herrische Tante möchte ihn zur Hochzeit mit der Tochter seines Vormundes zwingen. Der junge Mann liebt jedoch die Magd Anna, die von ihm ein Kind erwartet. Als die Tante dies erfährt jagt sie Anna aus dem Haus. Diese findet beim liebenswürdigen Sargtischler Torgus Unterschlupf und bringt dort ihr Kind zur Welt. Nach der Geburt entführt die Tante das Neugeborene und möchte es im Namen Johns großziehen.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.