So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Glossar

Stummfilme / Musiker

Wozzeck

Georg Klaren, D 1947

Wozzeck war zu den Soldaten eingezogen, dort gedemütigt und schikaniert worden. Die Magd Marie, die er liebt, bringt ihm ein Kind zur Welt. Aber die Armut steht ihrer Liebe im Wege. Wozzeck nimmt jede Arbeit an, um für Marie und das Kind sorgen zu können, selbst zu medizinischen Experimenten stellt er sich zur Verfügung. Marie indessen gibt sich dem feschen Tambourmajor hin, der ihr ein besseres Leben verspricht. Als man Wozzeck dies hämisch berichtet, tötet er Marie.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.