StummfilmKonzerte – jung, kreativ, packend

STEPHAN GRAF VON BOTHMER
in der Kapelle auf dem Alten Zwölf-Apostel Friedhof

Mi. 06.05.2020
19:00 Uhr

Eintritt frei!

GRAF VON BOTHMER:
Nachgerufen
- Die Nachrufe im Tagesspiegel

Lesung mit Live-Musik
mit Silke Jensen und Bertram von Boxberg

Die journalistisch großartig geschriebenen Nachrufe im Tagesspiegel sind allwöchentlich ein wichtiger Teil der Wochenendausgabe des Blattes. Die individuellen Biografien der Verstorbenen werden in einen Kontext zu historischen und gesellschaftspolitischen Ereignissen in deren Lebensspanne gesetzt. Ein Mikrokosmos unseres Stadtlebens wird hier – durchaus lebendig – beschrieben. 

Die Zwölf-Apostel-Kirchhöfe bringen Beispiele dieser journalistischen Kabinettstücke in Ihrer Kapelle in die Öffentlichkeit. Die Schauspieler Silke Jensen und Bertram von Boxberg werden lesen. Musikalisch eingerahmt wird dieser Lesung von Stephan Graf von Bothmer, der am Flügel zu den einzelnen Texten und Biographien improvisiert. 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Tagesspiegel

Live-Musik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Di. 10.11.2020
19:00 Uhr

Eintritt frei!

GRAF VON BOTHMER:
Der Mann mit der Kamera

Dokumentation

Stephan Graf v. Bothmer vertont eine poetische Vision, ein aufregendes Filmexperiment, ungeheure Bilder.

Der Held des Films ist kein Mensch, sondern die Filmkamera selbst. Sie tastet sich vorwärts, spaziert über Jahrmärkte, klettert auf Schornsteine, rast durch enge Straßenschluchten und beobachtet einen Filmvorführer bei der Arbeit. Der sowjetische Avantgardist Dziga Vertov dreht seinen Film als eine Huldigung an den Sensationswert des Dokumentarischen. [Dziga Vertov, UdSSR 1929]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 11.12.2020
19:00 Uhr

Eintritt frei!

GRAF VON BOTHMER:
Eternal Love

Melodram

Lubitschs letzter Stummfilm, live interpretiert am Flügel von Stephan Graf v. Bothmer. Ein Melodrama angesiedelt in den Schweizer Alpen, gedreht in den Rocky Mountains.

Markus und Ciglia sind füreinander geschaffen, doch nach einem Seitensprung mit der aufdringlichen Pia trennt sich Ciglia von Markus. Markus heiratet Pia und Ciglia heiratet den reichen Bauern Lorenz. Es kommt zum Eklat, als Markus in den Wäldern vermisst wird und niemand außer Ciglia Pia bei der Suche helfen will. Lorenz erkennt darin die beständige Liebe zwischen Markus und Ciglia und will den Nebenbuhler erst vertreiben, dann töten... [Ernst Lubitsch, USA 1929]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso auf, wie auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Kapelle auf dem alten Zwölf-Apostel-Kirchhof
Berlin-Schöneberg
Kolonnenstraße 24 - 25
10829 Berlin

www.zwoelf-apostel-berlin.de

Lageplan Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof

Tickets:

Eintritt frei!
Ticketvorbestellungen bitte über vonboxberg@zwoelf-apostel-berlin.de

Der Kartenpreis setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an - am besten mit Telefonnummer.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.