StummfilmKonzerte – jung, kreativ, packend

STEPHAN GRAF VON BOTHMER
zu Gast in der Stadthalle, Kehl - in Kooperation mit der Ausstellung "Weimarer Republik" im Hanauer Museum, Kehl

Di. 22.10.2019
19.00 Uhr

GRAF VON BOTHMER:
Metropolis

Science-Fiction

Stephan Graf v. Bothmer vertont den Maßstab aller Science Fiktion - Filme mit seiner packenden Live-Filmmusik am Flügel.

Technikbesessen und romantisch, populär und avantgardistisch zugleich. Der einzige Film weltweit, der von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Wir zeigen die neue restaurierte Fassung mit den verlorenen Szenen aus Buenos Aires. Stephan v. Bothmer war der erste Musiker, der eine neue Musik zur restaurierten Fassung vorgestellt hat: Am 1. März 2010 im ausverkauften Zoo Palast Berlin.

"Eine emotionale Achterbahn" Hamburger Abendblatt.

Mit einem Riesenaufwand inszeniert, erzählt dieses moderne Märchen die Geschichte einer Stadt der Zukunft, in der die Arbeiter tief unten im dunklen Innern der Erde Maschinen versorgen. Dagegen führen die Reichen oben ein Leben voller Luxus und Helligkeit, bis es zur Katastrophe kommt...

Live-Filmmusik: Stephan Graf v. Bothmer, Flügel | Komposition

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso auf, wie auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Stadthalle Kehl
Großherzog-Friedrich-Straße 19
77694 Kehl

ortenaukultur.de

Tickets:

Normal 9,- EUR
Ermäßigt 7,- EUR

Tickets erhältlich im Hanauer Museum Kehl, Friedhofstraße 5, 77694 Kehl, Telefon: 07851 78783
und in der Tourist-Info Kehl, Rheinstraße 77, 77694 Kehl, Telefon: 07851 881555

Der Kartenpreis setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an - am besten mit Telefonnummer.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.