STEPHAN GRAF VON BOTHMER
im Rahmen von "Hauptrolle Berlin" - eine Kooperation von Zoo Palast und Berliner Morgenpost

Der Zoo Palast ist selbst Teil der Berliner Kinogeschichte und zeigt in der Reihe „Hauptrolle Berlin“ einmal im Monat einen Ausschnitt aus dem bunten Berliner Kaleidoskop und lässt dabei auch die Kreativen und Macher selbst im Gespräch zu Wort kommen. Jeden 1. Dienstag im Monat, immer mit prominenten Gästen aus dem Umfeld des Films und immer moderiert von Dr. Peter Zander, dem Filmkritiker der Berliner Morgenpost.

Di. 05.05.2020
20:00 Uhr

STEPHAN GRAF VON BOTHMER:
Berlin. Die Sinfonie der Großstadt
Dokumentation, Berlin-Film

Im Rahmen der Zoo Palast Reihe "Hauptrolle Berlin".

Mit seiner mitreißend-virtuosen Vertonung von "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" am Flügel lässt Stephan Graf v. Bothmer das Berlin der 20er Jahre wieder auferstehen: berauschend und überwältigend – und eine großartige Hymne auf die Stadt Berlin. [Walter Ruttmann, Deutschland 1927]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso auf, wie auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Zoo Palast
Hardenbergstraße 29a
10623 Berlin

www.zoopalast.premiumkino.de

Eintritt / Tickets:

N.N.

*Der Kartenpreis setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an - am besten mit Telefonnummer.

StummfilmKonzerte – jung, kreativ, packend

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.