So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

STEPHAN GRAF VON BOTHMER
in der Urania

Mi. 09.05.2018
19:30 Uhr

Stephan Graf von Bothmer im Gespräch mit Dr. Ingolf Ebel
"Musik für die Bilder - 20 Jahre StummfilmKonzerte"

Mit Beispielen und musikalischen Einlagen

Seit 20 Jahren komponiert Stephan v. Bothmer neue Filmmusik zu alten Stummfilmen und präsentiert sie live in einer Show. Mit seinen StummfilmKonzerten begeisterte er über 170.000 Gäste auf 5 Kontinenten - und erschuf nebenbei einen neuen wirtschaftlichen Markt und eine eigenständige filmmusikalische Kompositionsweise.

Wie er das gemacht hat, worum es Bothmer geht und einige filmmusikalische Tricks verrät er in einem Gespräch mit Dr. Ingolf Ebel. Natürlich mit Musik, Filmausschnitten und unverkrampft wie immer.

Stephan v. Bothmer, Komponist und Stummfilmpianist, Berlin
im Gespräch mit Dr. Ingolf Ebel, Urania Berlin

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso auf, wie auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Urania
An der Urania 17
10787 Berlin

www.urania.de

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.