So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

STEPHAN GRAF VON BOTHMER
zu Gast im Kloster Chorin

Sa. 18.05.2019
16:00 Uhr

GRAF VON BOTHMER:
Der Meister von Beuron

Biopic

Der vermutlich erste in einem Kloster gedrehte Film schildert das Leben des Beuroner Mönchs P. Desiderius Lenz. Stephan Graf v. Bothmer vertont mit seiner feinfühligen Live-Film-Musik eine sehr selten gezeigte Stummfilm-Perle live am Flügel.

Lenz ist der Begründer der Beuroner Kunstschule und Inspirator einer der wichtigsten Erneuerungsbewegungen der christlichen Kunst. Neben Karl Ferdinand als P. Desiderius Lenz und Moje van Malten als Fürstin Katharina von Hohenzollern spielen auch der 95jährige Lenz selbst sowie weitere Beuroner Mönche im Film mit.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 21.09.2019
16:00 Uhr

GRAF VON BOTHMER:
Robin Hood

Abentuer

Stephan Graf v. Bothmer erweckt mit seiner beeindruckenden Live-Film-Musik diesen frühen Hollywood-Stummfilm der Superlative zu neuem Leben.

Obwohl die Legende von „Robin Hood“ vielfach verfilmt wurde, ist Douglas Fairbanks Darstellung des edlen Helden noch immer die spektakulärste.

In den 20er Jahren schreibt und produziert Douglas Fairbanks seine Filme mit großem Aufwand selbst. Für „Robin Hood“ baut er ein so gewaltiges Schloss, wie es Hollywood vorher noch nicht gesehen hatte. Jedes noch so kleine Detail ist auf Fairbanks hyperaktives Spiel zugeschnitten: die Tische, auf die er springt, haben kürzere Beine, in den Festungsmauern sind Rutschen eingelassen, ein Trampolin hilft ihm über den Burggraben. Fairbanks kämpft als romantischer Mantel- und Degenheld an der Seite der Armen und Unterdrückten: der erste Swashbuckler (Schaumschläger) der Filmgeschichte ist gleichzeitig die Verkörperung des „Amerikanischen Traums“.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Stephan Graf v. Bothmer

Der Pianist und Komponist füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten. Er trat auf dem Schleswig-Holstein Musik Festival ebenso auf, wie auf dem Berlinfestival im Flughafen Tempelhof nach Björg, Blur und den Pet Shop Boys.

mehr

Ort:

Kloster Chorin
Amt 11a
16230 Chorin

www.kloster-chorin.org

Tickets:

N.N.

Der Kartenpreis setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an - am besten mit Telefonnummer.

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.