Pyroland 150x60

So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Bothmer, Stummfilmmusik
alle Veranstaltungen
Konzertarchiv

Stephan v. Bothmer vereint in seinen Shows Musik und Film zu einem packenden unwiederholbaren Live-Event.

Tourdaten - nur Berlin & Brandenburg

Tourdaten

Fr. 05.04.2019
18:00 Uhr

Berlin
Passionskirche

Festival

Festival-Page in

GRAF VON BOTHMER:
Menschen am Sonntag

Berlinportrait

„Menschen am Sonntag“ ist einer der letzten deutschen Stummfilme und zugleich der schönste, der charmanteste und der modernste.

Stephan v. Bothmers Neukomposition zum schönsten und unverbrauchtesten Berlin-Filme wurde im Deutschen Theater Göttingen mit stehenden Ovationen gefeiert. Beiläufigkeit und die Leichtigkeit des Augenblicks sind perfekt ausbalanciert mit nachdenklichen Momenten und der Melancholie der Vergänglichkeit, so eindringlich wie nur junge Menschen es erleben können - um sich im nächsten Moment schon an etwas neuem zu erfreuen.

mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
Movie in
Tickets
030 / 201 69 60 06

Fr. 05.04.2019
20:00 Uhr

Berlin
Passionskirche

Festival

Festival-Page in

GRAF VON BOTHMER:
Der letzte Mann

Drama / Emil Jannings

Mit Stephan Graf von Bothmers eindringlicher Live-Filmmusik gelingt es, das Unglück eines Menschen nicht nur zu beobachten, sondern zu fühlen. Wir schlüpfen geradezu in die Haut des Hauptdarstellers hinein.

mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
Movie in
Tickets
030 / 201 69 60 06

Sa. 06.04.2019
17:00 Uhr

Berlin
Kapelle Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof

GRAF VON BOTHMER:
Nachgerufen
- Die Nachrufe im Tagesspiegel

Lesung mit Live-Musik
mit Silke Jensen und Bertram von Boxberg

Die journalistisch großartig geschriebenen Nachrufe im Tagesspiegel sind allwöchentlich ein wichtiger Teil der Wochenendausgabe des Blattes. Die individuellen Biografien der Verstorbenen werden in einen Kontext zu historischen und gesellschaftspolitischen Ereignissen in deren Lebensspanne gesetzt. Ein Mikrokosmos unseres Stadtlebens wird hier – durchaus lebendig – beschrieben. 

Die Zwölf-Apostel-Kirchhöfe bringen Beispiele dieser journalistischen Kabinettstücke in Ihrer Kapelle in die Öffentlichkeit. Die Schauspieler Silke Jensen und Bertram von Boxberg werden lesen. Musikalisch eingerahmt wird dieser Lesung von Stephan Graf von Bothmer, der am Flügel zu den einzelnen Texten und Biographien improvisiert. 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Tagesspiegel

Live-Musik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 28.09.2019
19:00 Uhr

Berlin
Kapelle Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof

GRAF VON BOTHMER:
Im Westen nichts Neues

Antikriegsfilm

"Im Westen nichts Neues" gilt als einer der bekanntesten und beeindruckendsten Antikriegsfilme und hat den Ruf eines Filmklassikers. Er entstand im Umbruch von der Stummfilm- auf die Tonfilmzeit und kam deshalb in einer Stummfilm-Fassung, wie auch einer Tonfilm-Fassung heraus, weil viele Kinos zu der Zeit noch nicht auf Tonfilm eingestellt waren. Wir zeigen selbstverständlich die Stummfilm-Fassung.

Der Film handelt von den grausamen Fronterlebnissen des jungen Kriegsfreiwilligen Paul Bäumer und seiner Kameraden im Ersten Weltkrieg.

Live-FilmmusikLive-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Dieses Konzert mussten wir ins Festival 2020 verschieben.

GRAF VON BOTHMER:
Der Bauch von Berlin & Berlins Entwicklung zur Weltstadt

Doku, Berlin-Film

Stephan v. Bothmer vertont zwei Dokumentarfilm-Raritäten aus dem Bundesarchiv: "Der Bauch von Berlin" (1922) geht der Frage nach, wie man eigentlich eine Großstadt ernährt. "Berlins Entwicklung zur Weltstadt" (1921) zeigt die Entstehung Berlins.

Beide Filme bestechen durch ihre wunderbare Fotografie, dokumentarische Berlin-Aufnahmen und spannende Informationen.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Dieses Konzert mussten wir ins Festival 2020 verschieben.

GRAF VON BOTHMER:
Berlin. Die Sinfonie der Großstadt

Ein Konzert - perfekt synchron zum Dokumentarfilm / Berlin-Film

Mit seiner mitreißend-virtuosen Vertonung von "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" am Flügel lässt Stephan Graf v. Bothmer das Berlin der 20er Jahre wieder auferstehen: berauschend und überwältigend – und eine großartige Hymne auf die Stadt Berlin.

mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

So. 06.10.2019
15:00 Uhr

Frankfurt/Oder
Kleistforum

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show
Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 22.11.2019
19:00 Uhr

Berlin
Kapelle Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof

GRAF VON BOTHMER:
Der Golem

Mystik

Der Golem erzählt von Existenzkampf, Verzweiflung und Hoffnung. Vor dem Hintergrund der Schrecken des Ersten Weltkrieges und der Nachkriegsjahre spiegelt er eine zerrissene, verkehrte Welt. Einmal zum Leben erweckt, irrt der Golem wie ein „Zombie“ durch die perspektivisch verzerrten Gassen des Prager Ghettos. Die kleinen Häuser mit ihren schiefen Wänden und den schweren tiefhängenden Ziegeldächern scheinen zu weinen.

Die organische Architektur des Ghettos und der Amok laufende Golem, die kunstvoll konstruierten Filmkulissen und die somnambule Gestalt verschmelzen. Das Konzept des Films ist so einfach wie modern: Die leblosen Dinge schreien auf, wo die Menschen machtlos schweigen.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

iCal-Kalender: alle Termine für Ihren Terminplaner

Änderungen vorbehalten!

Alternative Schreibweisen:
Stephan Bothmer, Stephan v. Bothmer, Stephan von Bothmer, Carsten-Stephan v. Bothmer, Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf von Bothmer.

Gelegentliche falsche Schreibweisen:
Stefan, Botmer, Bodmer, Bothmar, Botmar, Bodmar, Bothem, Graph Bothmer, Bothner, Bodner, Botnar

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.