Pyroland 150x60

So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Bothmer, Stummfilmmusik
alle Veranstaltungen
Konzertarchiv

Stephan v. Bothmer vereint in seinen Shows Musik und Film zu einem packenden unwiederholbaren Live-Event.

Tourdaten - Berlin & Brandenburg

Tourdaten

Sa. 03.03.2018
18:00 Uhr

Passionskirche
Berlin-Kreuzberg

Ticketbutton Avantgarde

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Ein andalusischer Hund & Avantgarde-Filme

= mit Gastmusikern =
Avantgarde

Die Filmmusik zu dieser Show ist aufwändig und feinfühlig instrumentiert mit Perkussion, E-Cello, Stimme, elektronisch verfremdetem Klavier und Maultrommel. Obgleich die Filme abstrakt sind, geht dieser Abend tief unter die Haut!

mehr

Live-Filmmusik:
Fanny Rennert Stimme
Kristoff Becker, Cello
Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
Florian Goltz, Perkussion

Sa. 03.03.2018
20:00 Uhr

Passionskirche
Berlin-Kreuzberg

Ticketbutton Konzert

28,- €* / 20,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Nosferatu

= mit Chor & Live-Filmmusic-Orchestra =
Mystik

Stephan Graf v. Bothmer vertont den Stummfilm-Klassiker mit seiner aufwändigen Komposition für Chor und sein Live-Filmmusic-Orchestra und nimmt das Publikum mit auf eine ebenso wunderbare wie unheimliche Reise ins Unterbewusste, in das Reich der verborgenen Ängste und Wünsche.

mehr

Live-Filmmusik:
Chor: Silent Voices, Live-Filmmusik-Orchester: Fanny Rennert (Sopran), Kristoff Becker (Cello), Stephan v. Bothmer (Klavier, Komposition, Leitung), Florian Goltz (Perkussion)

"Eine herrliche Musik – die beste, die ich je zu NOSFERATU gehört habe, nein, hören durfte." Cinema Musica

Sa. 10.03.2018
18:00 Uhr

Passionskirche
Berlin-Kreuzberg

Ticketbutton Konzert

22,- €* / 14,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Berlin. Die Sinfonie der Großstadt

Dokumentarfilm | Avantgarde

Mit seiner mitreißend-virtuosen Vertonung von "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" lässt Stephan Graf v. Bothmer das Berlin der 20er Jahre wieder auferstehen: berauschend und überwältigend – und eine großartige Hymne auf die Stadt Berlin.

mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 10.03.2018
20:00 Uhr

- Achtung: dieses Konzert findet am Flügel statt und nicht mit Sinfonieorchester -

Ticketbutton Konzert

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Madame Dubarry

Lubitschs unverschämte Deutung der Revolution.

Stephan Graf v. Bothmers Musik wurde zwei Mal auf ARTE ausgestrahlt und auf dem Filmfest Braunschweig gefeiert. In der Passionskirche spielt er seine Fassung für Klavier.

Mit „Madame Dubarry“ katapultiert sich Ernst Lubitsch an die Spitze der deutschen Filmregisseure. Sein Revolutionsdrama verquirlt die Leichtigkeit seiner Komödien mit dem Donnern der Weltgeschichte auf ebenso unverschämt-humorvolle wie charmante Weise.

- Achtung: dieses Konzert findet am Flügel statt und nicht mit Sinfonieorchester -

mehr

Live-Filmmusik: Sinfonie-Orchester
Komposition: Stephan v. Bothmer

Sa. 13.10.2018
19:00 Uhr

Luckenwalde
Stadttheater

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 28.09.2018
19:00

Berlin
Kapelle Alter
Zwölf-Apostel-Kirchhof

GRAF VON BOTHMER:
Friedrich Schiller

Historienfilm | Biopic

In seinem Regiedebüt behandelt Curt Goetz auf humorvolle Art die Jugendzeit Schillers.

Der Film galt lange als verschollen, konnte aber restauriert und im Schillerjahr 2005 wieder in Stuttgart aufgeführt werden. Mit Graf von Bothmers Neukomposition ist er absolut sehenswert.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposit

Fr. 19.10.2018
20:00 Uhr

Berlin
Schloss Friedrichsfelde

GRAF VON BOTHMER:
The Temptress

Melodram

Konzert mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Greta Garbos Durchbruch zum Weltruhm. Erzählt wird die Geschichte einer unmöglichen Liebe, die aus der feinen Pariser Gesellschaft nach Argentinien führt. Ein unwahrscheinlich bewegender Film mit der gerade 21-jährigen Garbo als femme fatal.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

iCal-Kalender: alle Termine für Ihren Terminplaner

Änderungen vorbehalten!

Alternative Schreibweisen:
Stephan Bothmer, Stephan v. Bothmer, Stephan von Bothmer, Carsten-Stephan v. Bothmer, Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf von Bothmer.

Gelegentliche falsche Schreibweisen:
Stefan, Botmer, Bodmer, Bothmar, Botmar, Bodmar, Bothem, Graph Bothmer, Bothner, Bodner, Botnar

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.